Aktuelles

Grußwort zum neuen Programm
 
Liebe Freudinnen und Freunde der Seniorenakademie,

Auch im 1. Semester 2019 haben wir ein vielfältiges Programm zusammengestellt und glauben, dass uns eine gute Balance
gelungen ist zwischen Lernen,Diskussionen, Gestalten und Erleben: Für Kunstinteressierte Ausflüge und Museumsbesuche sowie Vorträge zu den unterschiedlichsten Bereichen.Die Gesprächskreise, das Training für Körper und Gedächtnis und unsere neu installierten Mal-, Yoga- und Theaterkurse möchten wir Ihnen besonders ans Herz legen. Vielleicht interessieren Sie sich aber mehr für die Angebote, die wir unter dem Begriff Lebensthemen zusammengefasst haben, wie z.B. den  Frauengesprächskreis „Weibsbilder".

Die Presse berichtet...

„Akademie“, das klingt so streng. Dabei sind wir ganz anders. Wir lernen ohne Prüfungsdruck, dürfen Fehler machen und haben Spaß zusammen. Wenn Sie bei uns Ihre Fähigkeiten erweitern oder eigenes Wissen einbringen möchten, sind Sie bei uns herzlich willkommen.


Für den Beirat der Seniorenakademie:
Ingrid Meissner, Anne Barckhausen und Jürgen Lenzner