Vortrag: "Mikrofinanz als Hilfe zur Selbsthilfe?" mit Roman Lorenz

MAI
07

Vortrag: "Mikrofinanz als Hilfe zur Selbsthilfe?" mit Roman Lorenz


Donnerstag, 7. Mai 2020, 15:00 - 17:00 Uhr
€ 3,50 (für Mitglieder des Fördervereins € 3,-)
© St. Marien

Mikrofinanz als Hilfe zur Selbsthilfe?

Weltweit haben 1,7 Milliarden Erwachsene keinen oder nur unzureichenden Zugang zu formalen Finanzdienstleistungen und verfügen über kein Konto bei einem Finanzinstitut. Damit bleiben gerade für Menschen mit niedrigen und unregelmäßigen Einkommen wichtige Investitionen in z.B. Bildung und Gesundheit aus. Mikrofinanz hat sich als ein wirkungsvoller Hilfsansatz etabliert, ist aber auch nicht unumstritten. Roman Lorenz vom gemeinnützigen Oikocredit Förderkreis Norddeutschland e.V. stellt Mikrofinanz und die Arbeit der Genossenschaft Oikocredit vor und lädt zu einer anschließenden Diskussion ein.

Referent: Roman Lorenz, Geschäftsführer des Oikocredit Förderkreis Norddeutschland e.V.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Marienkirchhof 2-3, barrierefrei

Die wöchentlichen Themen entnehmen Sie bitte unserem Semesterheft.