Eröffnung der Ausstellung "Was bleibt" (im Marienwerkhaus)

MäR
18

Eröffnung der Ausstellung "Was bleibt" (im Marienwerkhaus)


Mittwoch, 18. März 2020, 11:00 - 12:30 Uhr
EG Konfirmandensaal Marienwerkhaus, Marienkirchhof 2, 23552 Lübeck, Deutschland
© Kirchenkreis Lübeck Lauenburg

„Was bleibt – von Körper und Seele“ Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck und Christoph Rehmann-Sutter, Professor für Bioethik an der Universität zu Lübeck öffnen ihr Schatzkästchen. 

Im Anschluss laden wir zu einem Imbiss ins Café Ulrich’s, Schüsselbuden 6-8.

Was bleibt. ist eine gemeinsame Aktion der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland und der Diakonischen Werke in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. www.was-bleibt.de