Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Entfällt! „Lübeck singt!“ - Nikolaussingen

DEZ
06

Entfällt! „Lübeck singt!“ - Nikolaussingen


Datum Dienstag, 6. Dezember 2022, 18:00 Uhr
Standort Marienkirchhof 1, Marienkirchhof 2, 23552 Lübeck
Mitwirkende
Michael Peter Schulz und Team
Entfällt! „Lübeck singt!“ - Nikolaussingen

„Lübeck singt!“ - Nikolaussingen mit Michael Peter Schulz

Im Jahr 2015 hat der Verein Operette in Lübeck e.V. das „Nikolaussingen“ im Rahmen des Projektes „Lübeck singt!“ ins Leben gerufen. Die Lübecker Bürgerinnen und Bürger waren ermuntert worden, ihre Lieblingsweihnachtslieder zu nennen, da - neben der traditionellen Fibel zum „Maisingen“ - auch eine Liederfibel für die Advents- und Weihnachtszeit erscheinen sollte. Wie bereits bei der „Mailiederfibel“ hat Christine Möller das Heft mit stimmungsvollen Zeichnungen illustriert.

Die Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck fördert das Projekt gemeinsam mit dem Lübecker Mäzen Michael Haukohl, der als Vorsitzender der „Michael-Haukohl-Stiftung“ auch die Initiative „Lübecker Kinder singen Volkslieder“ auf den Weg gebracht hat.

Am Nikolaustag (Dienstag, 6. Dezember) beginnt das öffentliche „Nikolaussingen“ um 18:00 Uhr in der St. Marienkirche

 - Einlass ab 17:30 Uhr.

Alle sangesfreudigen Menschen sind herzlich eingeladen, an diesem Termin teilzunehmen.

Die Veranstaltung dauert etwa eine Stunde.

Der Eintritt ist frei und die Liederfibeln werden kostenlos verteilt.

Wer bereits eine Fibel besitzt, möge diese bitte mitbringen.