Buchvorstellung am 5. Februar: "Mod Helmy - Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete"

Buchvorstellung am 5. Februar: "Mod Helmy - Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete"


# Tipp
Publish date Veröffentlicht am Donnerstag, 23. Januar 2020, 11:30 Uhr
Buchvorstellung am 5. Februar: "Mod Helmy - Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete"

Herzliche Einladung zur Buchvorstellung "Mod Helmy - Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete".

Der Autor, der israelische Journalist und Politikwissenschaftler Igal Avidan aus Berlin, wird berichten, wie er auf die Lebensgeschichte dieses mutigen Menschen stieß. 

Diese Veranstaltung der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit findet statt am Mittwoch, 5. Februar, um 19 Uhr in der Diele in der Mengstr. 43.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden zur Deckung der Unkosten wird gebeten.