Marienorganist zu Besuch bei Glockenfirma Rincker

Marienorganist zu Besuch bei Glockenfirma Rincker


# Neuigkeiten
Veröffentlicht von Johannes Unger am Dienstag, 14. Mai 2019, 18:35 Uhr

Marienorganist Johannes Unger ist heute auf Dienstreise und besuchte die Glockenbaufirma Rincker in Sinn (Hessen). Zu hören gab es 5 neue Glocken  und weitere 10 bearbeitete Glocken, die entweder geschweißt oder gestimmt werden mussten. Hier das erste Bild der neuen tiefen C-Glocke für das Glockenspiel. Es ist eine Glocke mit ca 2500 Kilogramm. Sie trägt die Aufschrift "Alles hat seine Zeit" und ihr Ton ist wunderbar, rund und lang klingend!

Am 9. Juni wird das Glockenspiel nach dem Pfingstgottesdienst wieder in Betrieb genommen.